Crypto Storage AG

Die Crypto Storage AG, eine Tochtergesellschaft der Crypto Finance AG, hat sich mit der IOTA Foundation über eine Zusammenarbeit geeinigt. Die Gruppe hat Büros in Zürich, Genf sowie in Zug, bekannt als Crypto Valley und Sitz des möglicherweise größten Ökosystems der Welt, das Krypto-Unternehmen und innovative Organisationen beherbergt. Die Crypto Storage AG bietet Finanzintermediären (Banken, Sparkassen, Kapitalanlagegesellschaften, Investmentgesellschaften und Versicherungen) und Unternehmen den Service an, mehr als 60 verschiedene Krypto-Assets mit einer Infrastrukturlösung für institutionelle Kunden sicher zu lagern.

Die Crypto Storage-Infrastrukturlösung erhöht die Marktstandards durch die Einführung eines neuen Sicherheitsparadigmas mit zwei Schichten dedizierter und redundanter Hardwaregeräte. Diese Konfiguration ermöglicht ein dediziertes, unabhängiges und äußerst flexibles Multi-Signatur-Framework. Alle Transaktionen können unabhängig von der manipulationssicheren Hardware überprüft und genehmigt werden. Das Hardware-Sicherheitsmodul, das manipulationssichere Signiergerät Crypto Storage und die maßgeschneiderte Softwarelösung werden von führenden Schweizer Anbietern mit langjähriger Erfahrung in den Bereichen Finanzen und IT-Sicherheit entwickelt.

Die Crypto Finance Group schlägt mit dem sichereren und stabilen Zugang zu Krypto-Asset-Märkten eine Brücke zwischen der traditionellen Finanzwelt und dem aufstrebenden Markt für Krypto-Assets mit Krypto-Asset-Management, Handel und Speicherinfrastruktur.

 

Wo ist der Vorteil für IOTA?

Die Crypto Storage AG bietet Industriepartner und Benutzer von IOTA weltweit die erste professionelle Multi-Signatur-Speicherinfrastrukturlösung für die Speicherung von großen Mengen von IOTA-Token. Diese Speicherlösung mit professionellem Sicherheitsniveau erfüllt alle Anforderungen von Finanzintermediären sowie bedeutenden Partnern aus verschiedenen Branchen, die an verschiedenen neuen Geschäftskonzepten arbeiten, die den IOTA-Token verwenden.

Durch die Zusammenarbeit zwischen der IOTA Foundation und der Crypto Storage AG erhalten alle Benutzer durch separate Infrastrukturen und definierbare Genehmigungsprozesse eine zusätzliche Sicherheitsstufe. Dies ermöglicht es privaten, öffentlichen sowie institutionellen Anlegern, den Zugang zu ihren IOTA-Token sicher zu verwalten und unterstützt dabei neue Geschäftsmodelle für Unternehmen und Organisationen.

 

Zwei Händlergruppen haben besondere Vorteile:

  • Kunden der Crypto Storage AG können ihr Geschäftsmodell jetzt mit IOTA-Investitionen betreiben.
  • Führende Unternehmen der Industrie, die mit IOTA zusammenarbeiten, können ihre institutionellen und Compliance-Anforderungen erfüllen.

 

Stijn Vander Straeten, CEO von Crypto Storage AG sagte "Die Crypto Storage AG ist stolz darauf, die IOTA-Plattform mit unserer Top-Tier-Infrastruktur zu unterstützen, da wir eine steigende Nachfrage bei unseren Kunden und den Industriepartnern sehen, den IOTA-Token ohne Beeinträchtigung der Sicherheit zu nutzen“.