Cumberland OTC Handel

Cumberland DRW LLC ist ein weltweit führender Anbieter von Cryptoassets, besitzt Zugang zu globaler Liquidität und bietet den „over the counter“ Handel für Finanzstarke Unternehmen und vermögende Privatpersonen an, um große Kaufaufträge effektiver abzuwickeln und gleichzeitig sicherzustellen, dass das Ökosystem weiterhin auf verantwortungsvolle und nachhaltige Weise wächst und sich weiterentwickelt. Neben dem komfortablen Service verhindert dieses Vorgehen starke Kursausschläge an den einschlägigen Börsen, jeder kann sich vorstellen, was dort los wäre, wenn jemand eine Kauforder mit einem Volumen von mehreren Millionen Euro platziert.

Cumberland ist ein Teil von DRW, wurde 2014 gegründet und hat seinen Sitz in Chicago, Illinois, sowie weitere Niederlassungen in London, Vereinigtes Königreich. Tokyo, Japan; und Singapur. Die Muttergesellschaft DRW ist ein technologiegetriebenes Haupthandelsunternehmen und wurde von Don Wilson 1980 in Chicago gegründet.

 

Der Handel von Cumberland ist vielfältig und durch Diversifikation gegenzeichnet, gehandelt wird mit einer Vielzahl von Anlageklassen und Instrumenten. Cumberland kombiniert dabei Risikomanagement, Research und Technologien, um im regulatorischen Rahmen optimale Handels- und Anlagestrategien zu verfolgen.

Die Handelsaktivität umfasst drei allgemeine Ansätze:

  • Liquiditätsbereitstellung: Bilden von Märkten, Kaufen und Verkaufen von Produkten, um den Marktteilnehmern Liquidität zu bieten, mit Ausführung auf einer Handelsplattform, telefonisch und elektronisch.
  • Risiko eingehen: Hausaufgaben machen, Sichtweise formulieren und Position beziehen. Einige Positionen werden für einige Tage, einige für Monate oder sogar Jahre gehalten.
  • Latenzsensibler Handel: Kombination von Research und Risikomanagement mit überlegener Technologie und Ausführung in unserem eigenen umfassenden globalen Funkfrequenznetz

Der Handel in einer beliebigen Anlageklasse kann nur eine dieser Komponenten umfassen oder alle drei Komponenten zusammenführen. Alles hängt davon ab, was Cumberland als die richtige Strategie ansieht. Die in der Vergangenheit erworbenen Kenntnisse der Märkte, der Preis- und Modellierungsfähigkeiten, des robusten Risikomanagements und des Einsatzes von Technologien wirken zusammen, um Liquidität zu schaffen, die Markteffizienz zu verbessern und Chancen zu nutzen.

 

Wie funktioniert der Handel und die Abwicklung?

Als Gegenpartei der Wahl ist Cumberland bestrebt, ein Maß an persönlichem Service und Aufmerksamkeit zu bieten, dass Sie sonst nirgendwo finden. Sobald Sie als Gegenpartei zugelassen sind, arbeiten wir daran, den Prozess schnell und reibungslos zu gestalten - indem wir Ihnen schnell die Preise für den Handel angeben und sicherstellen, dass Ihr Handel so effizient wie möglich abgewickelt wird, oft in weniger als 24 Stunden. Cumberland handelt mit BTC, ETH, IOTA und einer Reihe anderer Cryptoassets und wir ermöglichen Crypto-to-Crypto- und Crypto-to-Fiat-Transaktionen.

Fallen beim Handel Gebühren an?

Cumberland ist eine Haupthandelsfirma und handelt auf eigene Rechnung und eigenes Risiko. Daher gibt es keine Gebühren, die Berechnung des Preises basiert auf einer Reihe von Faktoren, einschließlich der aktuellen Indexpreise, der Marktliquidität, der Volatilität und der Cumberland Gesamtposition auf dem Markt.