Coordicide

Am 28.05.2019 hat die IF bekannt gegeben, wie der Koordinator abgeschaltet werden soll, dafür wurde eine eigene Webseite online gestellt.

>>> Update Aug'19, die Webseite ist nicht mehr aktuell, dass Entwicklerteam hat mittlerweile weitere Verbesserungen (Module) entwickelt, zudem fehlen einige Punkte im Whitepaper. Um ein komplettes Bild zu bekommen müssen weitere Veröffentlichungen abgewartet werden. <<<

 

Webseite: https://coordicide.iota.org/          Whitepaper: Download

Ich werde diese Webseite in diesem Themenbereich komplett 1:1 ins deutsche übersetzen, jeder sollte diese essentiellen Informationen lesen können.

Hinweis: Die original Webseite ist die einzige Quelle der Wahrheit, falls sich Diskrepanzen zwischen der Übersetzung und der original Webseite eingeschlichen haben sollten, behält die originale Webseite natürlich immer recht.

COORDICIDE VORTEILE

 

DEZENTRAL UND ZULASSUNGSFREI

Im Gegensatz zu anderen DLTs beeinträchtigt die IOTA-Lösung die Dezentralisierung in keiner Weise.

 

ENDGÜLTIGKEIT INNERHALB VON SEKUNDEN

Transaktionen erreichen ihre Endgültigkeit in Sekundenschnelle, ohne auf Bestätigungen durch externe Stellen warten zu müssen. Ein massiv reduzierter Bedarf an "Reattachments" (Wiederholung der Transaktion) erhöht die Zuverlässigkeit der Transaktionen.

 

SKALIERBAR UND LEICHTGEWICHTIG

Wirklich grenzenlose Skalierbarkeit ohne protokollbedingte Engpässe. Das Netzwerk ist nur durch Hardware und die Gesetze der Physik begrenzt.

 

MODULAR UND ZUKUNFTSSICHER

Ähnlich wie beim Internetprotokoll ermöglicht ein mehrschichtiger Ansatz die Erweiterung des Basisprotokolls durch zusätzliche Module.

 

FEELESS & DATA TRANSACTION

Feeless-Transaktionen ermöglichen die sichere Übertragung von Daten und Werten zwischen Mensch und Maschine und eröffnen neue Geschäftsmodelle, die auf Mikrozahlungen basieren.

 

ZUVERLÄSSIGE GOVERNANCE UND OPEN SOURCE

Die gemeinnützige Organisation hinter IOTA treibt die Einführung und Entwicklung ihrer freien und Open-Source-Technologie voran, ohne dass Interessenabsprachen mit Dritten wie Minern bestehen.