Kapitel 1 - Einführung

Das IOTA 2.0 Entwicklungsnetzwerk (DEVNET) hat die folgenden Eigenschaften:

  • Gebührenfreiheit. Ein Benutzer kann eine Nachricht ausgeben, ohne jemandem eine Gebühr zahlen zu müssen.
  • Sicherheit. Ein Angreifer kann die Netzwerkregeln nicht beeinflussen, Token doppelt ausgeben oder das Netzwerk mit Spam überfluten.
  • Dezentralisierung. Alle Nodes spielen eine Rolle im Konsensprozess. Der Konsens wird erreicht, ohne sich auf Anführerwahlen zu verlassen.

Chrysalis ist sicher und gebührenfrei, aber mit dem IOTA 2.0 DevNet ist es nun auch vollständig dezentralisiert.

Entfernung des Koordinators!


Die Entfernung des Koordinators allein reicht nicht aus, um eine Dezentralisierung zu erreichen. Tatsächlich erforderte der ursprünglich im IOTA-Whitepaper vorgeschlagene Konsens-Mechanismus, dass die Mehrheit der Transaktionen immer von ehrlichen Netzwerkteilnehmern stammt. Mit anderen Worten, ehrliche Akteure müssten eine Mehrheit der Hashing-Power des Netzwerks besitzen. Ohne Miner hat IOTA jedoch kein Konzept von konstanter, ehrlicher Hashing-Power. Die Implikation ist, dass ehrliche Nodes einen kontinuierlichen Strom von Transaktionen senden müssten, unabhängig davon, ob sie das Netzwerk tatsächlich nutzen.

Das Herzstück unseres Konsens-Mechanismus ist ein Abstimmungsprotokoll, durch das Nodes die Meinung anderer Nodes einholen, um zu entscheiden, welche Messages in den Tangle aufgenommen werden sollen und welche zu verwerfen (verwaisen) sind.

Im Vorfeld der aktuellen Version wurden eine Reihe von Herausforderungen gelöst, um die Abschaffung des Koordinators zu ermöglichen. Die neue Lösung ist modular aufgebaut, was bedeutet, dass jede Protokollkomponente unabhängig voneinander ersetzt werden kann, sollten neue Forschungen weitere Optimierungen aufzeigen.

Das IOTA 2.0 DevNet ist ein unabhängiges Netzwerk, das auf den gleichen Prinzipien basiert, die auch in Coordicide verwendet werden. Wenn sich das DevNet im Laufe der Zeit als so robust erweist, wie wir es erwarten, werden wir das, was wir von ihm gelernt haben, nutzen, um unsere endgültige Mainnet-Implementierung vorzubereiten. Somit spielt das IOTA 2.0 DevNet als erste Implementierung unserer vollständig dezentralen Lösung eine wesentliche Rolle bei der Erreichung des endgültigen Ziels der vollständigen Dezentralisierung des IOTA-Netzwerks.