Q-Nodes

Q-Nodes sind Qubic-fähige Nodes (kraftvolle Server, IRI-Nodes), diese Nodes bieten ihre eigene ungenutzte Rechenleistung oder Speicherkapazität als „Proof-of-Work“ Dienstleistung im Tangle an. Qubic bietet einen großen Anreiz für Menschen diese Q-Nodes zu betreiben: Lassen Sie andere Teilnehmer im Netzwerk ihre freie Rechenleistung oder Speicherkapazität nutzen, um so einen nützlichen Service zu bieten und werden Sie dafür mit IOTA-Token bezahlt. Q-Nodes können alten, verlassenen PCs neues Leben einhauchen und sie können traditionellen „Minern“ von Kryptowährungen eine Möglichkeit bieten, Geräte zu monetisieren, indem sie nützliche Berechnungen durchführen, anstatt bedeutungslose (und verschwenderische) kryptografische Rätsel zu lösen.

 

In Zukunft wird Qubic diese weltweit ungenutzte Rechenleistung nutzen, um alle Arten von Rechenproblemen zu lösen. Qubic ist optimiert für IoT - niedriger Energieverbrauch und geringer Speicherbedarf - aber das schließt nicht aus, dass groß angelegte Berechnungen durchgeführt werden, insbesondere für Berechnungen, die parallelisiert und auf eine große Anzahl von Prozessoren verteilt werden können.